Speisekarten-Blog
Willkommen im
Speisekarten-Blog.
Gastrosophie, Gastronomie, Sammelleidenschaft – vereint durch Speisekarten, beschrieben durch kurze Beiträge, Web-Tipps, Ideen und Ansichten.
Weitere Einträge

Regionales bevorzugt

Eingetragen am 2005-12-18 22:41 von Thorsten Sommer unter #gastronomie.

Wenn man schon im Ausland unterwegs ist, dann möchte man normalerweise die landestypische bzw. regionale Küche probieren. Leider bieten gerade Hotelrestaurants eher globalisierten Einheitsbrei, um ja nichts falsch zu machen. Den Italienern (und sicherlich nicht nur denen) schmeckt das gar nicht:

Zwei von drei Italienern – ganz genau sind es 67,8 Prozent – bevorzugen Hotels, die auch über ein Hotelrestaurant verfügen. Und rund 80 Prozent der Gäste eines Hotelrestaurants wünschen sich, dass auf der Speisekarte typische Gerichte aus der Region (69,8 Prozent) beziehungsweise italienische Gerichte (79,3 Prozent) stehen. Nur 23,1 Prozent wollen ein Menü mit internationalen Gerichten.

[ via: AHGZ ]

Schwere Zustimmung. Einen Nizza-Salat, Wiener Schnitzel und Currywurst/Pommes kriege ich schließlich überall, dazu muss ich nicht extra ins Ausland reisen. – Da aber alle Menschen fast überall Ausländer sind, muss natürlich hier angefangen werden. Leider sind „deutsche, regionale Spezialitäten“ (bis auf wenige Ausnahmen) eher ein Widerspruch in sich.

tags
#speisekarten #europa #hotellerie

Zu diesem Eintrag liegen noch keine Kommentare/Trackbacks vor.

Trackback-URI zu diesem Eintrag:
http://www.speisekarten-seite.de/menu/blog/trackback.asp?entryID=2707

Eigenen Kommentar hinzufügen:
(Kein Kommerz, kein HTML bitte. Danke. – Nötigenfalls wird moderiert.)

Name

E-Mail

URL

 Angaben merken

Eine gültige E-Mail-Adresse dient ausschließlich zur Verifikation bzw. für meine Rückfragen.
Sie wird nirgendwo angezeigt oder anderweitig verwendet.