Speisekarten-Blog
Willkommen im
Speisekarten-Blog.
Gastrosophie, Gastronomie, Sammelleidenschaft – vereint durch Speisekarten, beschrieben durch kurze Beiträge, Web-Tipps, Ideen und Ansichten.
Weitere Einträge

Was esse ich?

Eingetragen am 2005-10-08 11:19 von Thorsten Sommer unter #gastrosophie.

Jo, nach „Wie blogge ich?“ jetzt „Was esse ich?“. – Ich werde hier noch Umfragekönig. Obwohl zweitere Umfrage hier a) thematisch besser hinpasst und b) ich daran gar nicht teilnehmen kann. – Eins nach dem anderen:

Was haben Sie heute gegessen und getrunken? Wie ernähren Sie sich normalerweise? Kaufen Sie auch Bio-Produkte? Solche und ähnliche Fragen werden Jugendlichen und Erwachsenen in Deutschland in den kommenden dreizehn Monaten gestellt. Denn am 3. November startet die zweite Nationale Verzehrsstudie, kurz NVS II. Die letzte repräsentative Erhebung liegt fast zwanzig Jahre zurück und betraf nur die alten Bundesländer. Seit dieser Zeit hat sich viel geändert. Nicht nur das Nahrungsmittelangebot und die Ernährungsgewohnheiten, sondern auch das Arbeits- und Freizeitverhalten haben sich weiterentwickelt. Ohne Zweifel wirkt sich das auch auf die Nährstoffversorgung aus. Aktuelle Daten sind dringend erforderlich - für Präventionsprogramme, eine gezielte Verbraucheraufklärung und Verzehrsempfehlungen für Risikogruppen. Die NVS II wird im Auftrag des Bundesverbraucherministeriums von der Bundesforschungsanstalt für Ernährung und Lebensmittel in Karlsruhe durchgeführt und ist auf einen Zeitraum von drei Jahren angesetzt.

[ via: Gourmet Report ]

Da die Probanden schon gewählt sind, ist der Kelch wohl an mir vorrüber gegangen (obwohl mein Wohnort durchaus dabei sein könnte). – Umso mehr interessieren mich die Ergebnisse. Mal sehen, ob wir uns wirklich nur noch von Chips, Cola und Alkopops ernähren?

PS: In dem Zusammenhang würde mich wirklich mal interessieren, wie gerade junge Frauen (Anfang bis Mitte 20) es hinkriegen, dürr und ausgemergelt auszusehen (geschätzte 45 Kilo bei 170 cm Körpergröße), dabei ein mega-unfreundliche Fresse zu ziehen (soll wohl cool sein, ist es aber nicht) und gleichzeitig immernoch zu behaupten, sie würden sich in ihrer Haut wohlfühlen (oder ist das Herdentrieb/Cliquen-Zwang/Mode-Diktat?)

tags
#essen #trinken

Zu diesem Eintrag liegen noch keine Kommentare/Trackbacks vor.

Trackback-URI zu diesem Eintrag:
http://www.speisekarten-seite.de/menu/blog/trackback.asp?entryID=2646

Eigenen Kommentar hinzufügen:
(Kein Kommerz, kein HTML bitte. Danke. – Nötigenfalls wird moderiert.)

Name

E-Mail

URL

 Angaben merken

Eine gültige E-Mail-Adresse dient ausschließlich zur Verifikation bzw. für meine Rückfragen.
Sie wird nirgendwo angezeigt oder anderweitig verwendet.