Speisekarten-Blog
Willkommen im
Speisekarten-Blog.
Gastrosophie, Gastronomie, Sammelleidenschaft – vereint durch Speisekarten, beschrieben durch kurze Beiträge, Web-Tipps, Ideen und Ansichten.
Weitere Einträge

Noch eine Geschichte der Speisekarte

Eingetragen am 2004-07-07 17:07 von Thorsten Sommer unter #blogging.

Eben beim DeutschlandRadio mal wieder einen Artikel zur Geschichte der Speisekarte gefunden:

Wer in einem Restaurant essen geht, schaut als erstes in die Speisekarte. Die Karte gehört heute zu den Selbstverständlichkeiten unseres Alltagslebens. Als Teil bürgerlicher Esskultur hat sie sich mit dem Aufstieg des Bürgertums im 19. Jahrhundert durchgesetzt. Die feudale Gesellschaft früherer Jahrhunderte tafelte (von wenigen Ausnahmen abgesehen), ohne vorher eine Karte zu studieren.

[ via: DeutschlandRadio ]

Wie immer habe ich auch in diesem Artikel einiges Neues gefunden. Anders kommt mir dann doch sehr bekannt vor. Und mit Herrn Machalz, dem im Text genannten Sammler, hatte ich auch schon einmal Kontakt.

Trotzdem wundere ich mich, dass die Autorinnen offensichtlich keine Web-Recherche zu dem Thema betrieben haben. Sonst wären sie doch sicherlich auf die Speisekarten-Seite gestossen und hätten sie erwähnt ;-)

 

Ein Kommentar:

Trackback: Neuer Link: Sammlung Horst Machalz ] Die Sammelleidenschaft von Horst Machalz war hier schon häufiger Thema. Jetzt habe ich die Website von ihm gefunden und natürlich gleich in die Speisekarten-Links aufgenommen, Rubrik Sammlungen.

Speisekarten-Blog, 2012-07-31 19:40

Trackback-URI zu diesem Eintrag:
http://www.speisekarten-seite.de/menu/blog/trackback.asp?entryID=2199

Eigenen Kommentar hinzufügen:
(Kein Kommerz, kein HTML bitte. Danke. – Nötigenfalls wird moderiert.)

Name

E-Mail

URL

 Angaben merken

Eine gültige E-Mail-Adresse dient ausschließlich zur Verifikation bzw. für meine Rückfragen.
Sie wird nirgendwo angezeigt oder anderweitig verwendet.