Speisekarten-Blog
Willkommen im
Speisekarten-Blog.
Gastrosophie, Gastronomie, Sammelleidenschaft – vereint durch Speisekarten, beschrieben durch kurze Beiträge, Web-Tipps, Ideen und Ansichten.
Weitere Einträge

Speisekarten-Sprache macht an

Eingetragen am 2007-07-06 01:10 von Thorsten Sommer unter #blogging.

Im österreichischen Standard wird mal wieder gekonnt geschrieben und noch intensiver diskutiert. Diesmal über Speisekarten-Sprache:

Eigentlich habe ich geglaubt, dass in den Speisekarten die unfassbar verschmockte Verwendung der Präposition "an" schon seit Jahrzehnten ausgestorben sei, aber vor nicht allzu langer Zeit ist mir wieder einmal eine ganze Batterie von solchen An-Formulierungen aufgetischt worden, vom Lammkotelett an Bärlauchpesto bis hin zur Wildentenbrust an grünem Tomatenragout.

[ via: derStandard.at ]

Speziell zu den Präpositionen habe ich schon einige eindeutige Meinungen gehört. Ich persönlich finde sie – bei korrektem Einsatz – eher appetitanregend.

Von den Kommentarquoten in diesem Bereich des Standards können übrigens viele deutsche Gastroseiten nur träumen (mit Ausnahmen ;-)).

tags
#speisekarten #sprache

Ein Kommentar:

*fang* ;o)

Feuervogel, 2007-07-07 13:41

Trackback-URI zu diesem Eintrag:
http://www.speisekarten-seite.de/menu/blog/trackback.asp?entryID=2969

Eigenen Kommentar hinzufügen:
(Kein Kommerz, kein HTML bitte. Danke. – Nötigenfalls wird moderiert.)

Name

E-Mail

URL

 Angaben merken

Eine gültige E-Mail-Adresse dient ausschließlich zur Verifikation bzw. für meine Rückfragen.
Sie wird nirgendwo angezeigt oder anderweitig verwendet.