Speisekarten-Blog
Willkommen im
Speisekarten-Blog.
Gastrosophie, Gastronomie, Sammelleidenschaft – vereint durch Speisekarten, beschrieben durch kurze Beiträge, Web-Tipps, Ideen und Ansichten.
Weitere Einträge

Was Kinder wollen

Eingetragen am 2004-05-25 13:43 von Thorsten Sommer unter #blogging.

... ist nicht immer, was Kinder brauchen.

In aller Regel hatten Autobahnraststätten, Ausflugsrestaurants und Restaurantketten fettreiche Lebensmittel und keine Frischeprodukte für Kinder auf der Speisekarte. Ernährungsexperten bemängeln angesichts dieser Kindergerichte kulinarische Langeweile und wenig Vollwertiges.

Gefunden hier: familie.de

Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung würde sich über weniger Pommes, Majo und Ketchup auf den Speisekarten der Republik freuen. Es wird kritisiert, dass von drei bis vier Kindertellern auf der Speisekarte meist keiner auf der Basis von Gemüse, Kartoffeln oder Salat dabei ist. Dabei gibt es doch auch andere Leckereien für Kinder. Meine Patenkinder z. B. freuen sich auch über einen Salat, eine Suppe oder Nudeln. Und Ihre?

 

Zu diesem Eintrag liegen noch keine Kommentare/Trackbacks vor.

Trackback-URI zu diesem Eintrag:
http://www.speisekarten-seite.de/menu/blog/trackback.asp?entryID=2134

Eigenen Kommentar hinzufügen:
(Kein Kommerz, kein HTML bitte. Danke. – Nötigenfalls wird moderiert.)

Name

E-Mail

URL

 Angaben merken

Eine gültige E-Mail-Adresse dient ausschließlich zur Verifikation bzw. für meine Rückfragen.
Sie wird nirgendwo angezeigt oder anderweitig verwendet.