Speisekarten-Blog
Willkommen im
Speisekarten-Blog.
Gastrosophie, Gastronomie, Sammelleidenschaft – vereint durch Speisekarten, beschrieben durch kurze Beiträge, Web-Tipps, Ideen und Ansichten.
Weitere Einträge

Plädoyer für die zweiseitige Speisekarte

Eingetragen am 2004-05-24 21:30 von Thorsten Sommer unter #blogging.

Und wieder einmal ist mir aufgefallen, dass mir kurze Speisekarten am sympatischsten sind. Diesmal im Hamburger Restaurant Cox.

Zwei Seiten, in einem schlichten, eleganten Klappumschlag eingelegt, enthalten die aktuelle Tageskarte und fertig. Der Gast braucht nicht lange hin und her zu blättern, alles wichtige ist auf einen Blick erfassbar. Die Weinkarte gibt es natürlich extra – im gleichen DIN A5-Format, allerdings in blau, nicht in rot.

BTW: Das Waldmeisterparfait mit frischen Himbeeren war ein Gedicht!

 

Sieben Kommentare:

Trackback: Das Ende der Mittelmäßigkeit? ] Erneut Matthias Horx – diesmal mit Thesen zu Trends in der Gastronomie:

Speisekarten-Blog, 2005-11-02 08:14

Trackback: Umfangreiche Speisekarten können Sinn machen ] Karten, die viele Angebote enthalten, können natürlich auch Sinn machen – insbesondere dann, wenn ich als Gast nicht in der Position oder Lage bin, den Betrieb frei zu wählen. Das ist bei „Essen auf Rädern“ (Warum wird dieser fast schon stehende Beg

Speisekarten-Blog, 2005-11-12 10:21

Trackback: Essen ohne Speisekarte? ] Betriebe ohne Speisekarte sind durchaus etwas Besonderes. Ich kenne verschiedene Lokale, die dieses Merkmal zum Prinzip erhoben haben. Aber dies flächendeckend zur Regel zu erheben, statt es als Ausnahme zu sehen? Dem würde ich mich nicht anschließen. – B

Speisekarten-Blog, 2005-11-29 21:58

Trackback: Klein, kleiner, Leonhard ] Was machen zwei Gastroverrückte (ein Restaurantfachmann und ein Koch), die sich ihren Lebenstraum erfüllen wollen? Na klar, ein Restaurant auf. Aber wie kann man ein Restaurant mit nur zwei Personen bewirtschaften? Da muss a) klar sein, dass fast rund um

Speisekarten-Blog, 2013-01-06 15:08

Trackback: Speisekarte kürzen ] Ach, ich kenne so einige Betriebe, da würde ich folgendes auch gerne mal lesen – aber ganz bestimmt nicht, weil die Wartezeiten zu lang wären …

Speisekarten-Blog, 2013-04-07 19:51

Trackback: Speisekarte am Stiel ] „Auf solche Ideen kommen nur unsere kreativen Kunden“ – da gebe ich den Machern von printweb.de gerne recht.

Speisekarten-Blog, 2014-03-15 11:04

Trackback: Immer wieder schön – einfache Karten ] Ich freue mich immer sehr, wenn ich solche Kleinode (im wahrsten Sinne des Wortes) entdecke:

Speisekarten-Blog, 2016-09-14 07:55

Trackback-URI zu diesem Eintrag:
http://www.speisekarten-seite.de/menu/blog/trackback.asp?entryID=2133

Eigenen Kommentar hinzufügen:
(Kein Kommerz, kein HTML bitte. Danke. – Nötigenfalls wird moderiert.)

Name

E-Mail

URL

 Angaben merken

Eine gültige E-Mail-Adresse dient ausschließlich zur Verifikation bzw. für meine Rückfragen.
Sie wird nirgendwo angezeigt oder anderweitig verwendet.