Speisekarten-Blog
Willkommen im
Speisekarten-Blog.
Gastrosophie, Gastronomie, Sammelleidenschaft – vereint durch Speisekarten, beschrieben durch kurze Beiträge, Web-Tipps, Ideen und Ansichten.
Weitere Einträge

Umfangreiche Speisekarten können Sinn machen

Eingetragen am 2005-11-12 10:08 von Thorsten Sommer unter #blogging.

Karten, die viele Angebote enthalten, können natürlich auch Sinn machen – insbesondere dann, wenn ich als Gast nicht in der Position oder Lage bin, den Betrieb frei zu wählen. Das ist bei „Essen auf Rädern“ (Warum wird dieser fast schon stehende Begriff eigentlich immer mit älteren Menschen in Verbindung gebracht?) wahrscheinlich häufig so:

Die Speisekarte ist die umfangreichste im Landkreis: Auf ihr stehen mehr als 200 verschiedene Menüs zur Auswahl. Normale sowie kleine Portionen können ebenso gewählt werden wie die unterschiedlichsten Kostformen z. B. Vollkost, leichte Vollkost mit BE- und Cholesterin-Angabe, vegetarische Kost, pürierte oder mundgerechte Menüs.

[ via: neumarktonline.de ]

Wenn man also keine Möglichkeit hat mal eben den Betrieb zu wechseln, um etwas anderes zu bekommen, dann sollte der eine Betrieb ein möglichst großes Angebot haben. Logo. – Diese Ausnahme bestätigt meine Regel.

tags
#speisekarten

Ein Kommentar:

Hast du denn auch schon eine Speisekarte von Essen auf Rädern?

;o), 2005-11-13 18:02

Trackback-URI zu diesem Eintrag:
http://www.speisekarten-seite.de/menu/blog/trackback.asp?entryID=2676

Eigenen Kommentar hinzufügen:
(Kein Kommerz, kein HTML bitte. Danke. – Nötigenfalls wird moderiert.)

Name

E-Mail

URL

 Angaben merken

Eine gültige E-Mail-Adresse dient ausschließlich zur Verifikation bzw. für meine Rückfragen.
Sie wird nirgendwo angezeigt oder anderweitig verwendet.