Speisekarten-Blog
Willkommen im
Speisekarten-Blog.
Gastrosophie, Gastronomie, Sammelleidenschaft – vereint durch Speisekarten, beschrieben durch kurze Beiträge, Web-Tipps, Ideen und Ansichten.
Weitere Einträge

Mit billiger Fernsehküche zum Erfolg?

Eingetragen am 2005-02-15 21:33 von Thorsten Sommer unter #gastrosophie.

Traurig, wahr und schon seit einiger Zeit beobachtbar: Die Wahl zwischen Qualität und Preis fällt in Deutschland immer eindeutiger aus. Peter Frei beschreibt die Auswirkungen dieser Wahl auf die Gastronomie im Zeitalter hoher Einschaltquoten für TV-Kochsendungen. Seine Beobachtungen sind wohl nicht die letzten dieser Art:

Erstaunlich ist nur: Die Deutschen - zur anspruchsvollen Küche per Bildschirm animiert, ja geradezu erzogen - räumen nach einer neueren Umfrage der Gesellschaft für Konsumforschung GfK dem Preis gegenüber der Qualität Vorrang ein. Zwei von drei Deutschen kaufen lieber billigere Lebensmittel sobald sie sich zwischen Qualität und Preis entscheiden müssen. Die Italiener machen es genau umgekehrt, zwei von drei geben der Qualität den Vorrang.

[ via: DeutschlandRadio ]

Demnach müsste ein Fernsehkoch, der „Traumrezepte“ mit Billigzutaten kocht, sagenhafte Einschaltquoten und Aufmerksamkeit erreichen. Klingt für mich etwas merkwürdig, wird aber wieder mal stimmen. Dass die Deutschen in naher Zukunft den Italienern (oder anderen genussvollen Völkern) nacheifern, halte ich nämlich für eher unwahrscheinlich.

Auszüge aus der genannten „European Consumer Study 2004“ der GFK auch in der AHGZ.

tags
#essen

Zu diesem Eintrag liegen noch keine Kommentare/Trackbacks vor.

Trackback-URI zu diesem Eintrag:
http://www.speisekarten-seite.de/menu/blog/trackback.asp?entryID=2415

Eigenen Kommentar hinzufügen:
(Kein Kommerz, kein HTML bitte. Danke. – Nötigenfalls wird moderiert.)

Name

E-Mail

URL

 Angaben merken

Eine gültige E-Mail-Adresse dient ausschließlich zur Verifikation bzw. für meine Rückfragen.
Sie wird nirgendwo angezeigt oder anderweitig verwendet.