Speisekarten-Blog
Willkommen im
Speisekarten-Blog.
Gastrosophie, Gastronomie, Sammelleidenschaft – vereint durch Speisekarten, beschrieben durch kurze Beiträge, Web-Tipps, Ideen und Ansichten.
Weitere Einträge

Elektronischer Speisekartentisch

Eingetragen am 2008-01-19 17:33 von Thorsten Sommer unter #blogging.

Die Zukunft ist nah:

Für die Anwendungen, die Vanessa auf der CES demonstriert, ist aber selbst das noch viel zu viel. In Microsofts Vorstellung könnte der 5000 bis 10.000 Dollar teure Tisch in Restaurants Verwendung finden. Speisekarten etwa könnten bunt bebildert dargestellt und durchgeblättert werden. Zum Wein würde Information über dessen Charakter und Winzer angezeigt werden. Sogar Mashups sind denkbar. So zeigt die Microsoft-Mitarbeiterin, wie die Tischoberfläche per Fingerzeig durch eine digitale Landkarte ersetzt wird, die genau anzeigt, aus welcher Region und welchem Anbaugebiet der Rebensaft stammt.

[ via: spiegel online ]

Aber ist das wirklich auch die Zukunft der Speisekarte? Ich bin mir da nicht so sicher, da ich immer noch davon ausgehe, dass ein Restaurantbesuch ein Fest für die Sinne sein sollte – inkl. anfassbarer Speisekarte.

Als technophiler Gastrosoph und bekennender Trekker nehme ich diese Spielerei andererseits doch ernst. Vor allem nachdem ich die Benutzeroberfläche des iPhones selbst erleben durfte und dem aktuellen technischen Entwicklungsstand angemessen halte. (Die hat Apple wirlich gut hinbekommen, auch wenn ich die ansonsten auf totalen Lock-In ausgerichtete Strategie des Ladens als völlig falsch und fortschrittsverhindernd sehe.)

tags
#speisekarten #gastronomie #medien

Zu diesem Eintrag liegen noch keine Kommentare/Trackbacks vor.

Trackback-URI zu diesem Eintrag:
http://www.speisekarten-seite.de/menu/blog/trackback.asp?entryID=3029

Eigenen Kommentar hinzufügen:
(Kein Kommerz, kein HTML bitte. Danke. – Nötigenfalls wird moderiert.)

Name

E-Mail

URL

 Angaben merken

Eine gültige E-Mail-Adresse dient ausschließlich zur Verifikation bzw. für meine Rückfragen.
Sie wird nirgendwo angezeigt oder anderweitig verwendet.