Speisekarten-Blog
Willkommen im
Speisekarten-Blog.
Gastrosophie, Gastronomie, Sammelleidenschaft – vereint durch Speisekarten, beschrieben durch kurze Beiträge, Web-Tipps, Ideen und Ansichten.
Weitere Einträge

Was man mit Speisekarten noch alles machen kann …

Eingetragen am 2004-10-27 17:32 von Thorsten Sommer unter #blogging.

Zum Beispiel kann man Speisekarten schließen bzw. auf den Tisch legen. Das ist das weltweit übliche Signal an das Personal, dass man sich entschieden hat und etwas zu bestellen wünscht. Man kann Speisekarten aber auch missbrauchen, z. B. als Papierersatz:

Der weltberühmte Original-Dandy wurde vor fast hundert Jahren vom britischen Zeichner Tom Brown während eines Dinners auf eine Speisekarte gekritzelt und wanderte seither als Markenzeichen um die Welt.

[ via: morgenpost.de ]

Wer weiß, wieviele Telefonnummern, theoretische Planskizzen, Geschäftsmodelle und -ideen schon auf den Speisekarten dieser Welt verewigt wurden.

Welche kreativen, witzigen, interessanten Beschriftungen haben Sie schon auf Ihren Speisekarten gefunden?

PS: Eine Kolumne mit dem Titel dieses Eintrages überlege ich mir übrigens schon eine ganze Weile für die Speisekarten-Seite. Wie der geneigte Leser merkt, komme ich dieser Tage allerdings nicht so wirklich zur Pflege meines geliebten Hobbies. Nun ja, es gibt auch wieder bessere Zeiten.

 

Zwei Kommentare:

Klingt gut mit dem Newsboard aber müssen die speisekarten nich einmal die Woch usgetauscht werden den selbst der platz auf der Speisekarte hat irgend wann ein ende wiederrum ist es doch geschäftsschädigend durch die ständigen Ausgaben. Den dieser Investition des ständigen Speisekarten anfertigens muss Kalkuliert werden aber es wäre was neues

Tobi, 2004-10-29 12:07

Meine Lieblingsbeschriftung war die Lösung einer komplizierten mathematischen Aufgabe - ein "Beweis durch vollständige Induktion" ...
Da es eine Hausaufgabe war musste das Exemplar uns dann auch nach Hause zwecks Vervielfältigung folgen ... ;o)

Anna, 2004-10-31 20:11

Trackback-URI zu diesem Eintrag:
http://www.speisekarten-seite.de/menu/blog/trackback.asp?entryID=2312

Eigenen Kommentar hinzufügen:
(Kein Kommerz, kein HTML bitte. Danke. – Nötigenfalls wird moderiert.)

Name

E-Mail

URL

 Angaben merken

Eine gültige E-Mail-Adresse dient ausschließlich zur Verifikation bzw. für meine Rückfragen.
Sie wird nirgendwo angezeigt oder anderweitig verwendet.