Speisekarten-Blog
Willkommen im
Speisekarten-Blog.
Gastrosophie, Gastronomie, Sammelleidenschaft – vereint durch Speisekarten, beschrieben durch kurze Beiträge, Web-Tipps, Ideen und Ansichten.
Weitere Einträge

High-Tech-Aufess-Speisekarte

Eingetragen am 2005-02-07 14:08 von Thorsten Sommer unter #blogging.

Speisekarten zum Aufessen – das hatten wir doch schonmal. Diese Version ist allerdings neu und wohl eher eine Spielart der Molekulargastronomie. Hört sich trotzdem interessant an:

Und die Chicagoer sind laut der New York Times begeistert. Sie hatten noch nie das Vergnügen, das Restaurantchef Homaro Cantu ihnen im Restaurant 'Moto' bereitet: Sie können sogar die Speisekarte essen. Als moderne Variation der guten alten Buchstabensuppe können sich die Gäste ihre Speisekarte in Bouillon servieren lassen. Die Suppeneinlage schmeckt dann nach dem Motto "du isst, was du liest" nach dem, was gerade aufgedruckt ist. Eine abgebildete Kuh darf dann schon mal nach Beuf Stroganoff schmecken, dank der Verbindung von Hightech und kulinarischer Kreativität.

[ via: silicon.de ]

Scheint eher noch sowas wie Esspapier mit künstlichen Aromastoffen zu sein. Zeigt aber, wieviel Spielräume (im wahrsten Sinne des Wortes) die Kochkunst für Köche und Gäste noch bereithält. Ich bleibe gespannt.

tags
#speisekarten #essen #materialien

Zu diesem Eintrag liegen noch keine Kommentare/Trackbacks vor.

Trackback-URI zu diesem Eintrag:
http://www.speisekarten-seite.de/menu/blog/trackback.asp?entryID=2406

Eigenen Kommentar hinzufügen:
(Kein Kommerz, kein HTML bitte. Danke. – Nötigenfalls wird moderiert.)

Name

E-Mail

URL

 Angaben merken

Eine gültige E-Mail-Adresse dient ausschließlich zur Verifikation bzw. für meine Rückfragen.
Sie wird nirgendwo angezeigt oder anderweitig verwendet.