Speisekarten-Blog
Willkommen im
Speisekarten-Blog.
Gastrosophie, Gastronomie, Sammelleidenschaft – vereint durch Speisekarten, beschrieben durch kurze Beiträge, Web-Tipps, Ideen und Ansichten.
Weitere Einträge

Bärlauch – Modetrend oder echter Genuß?

Eingetragen am 2005-04-29 23:53 von Thorsten Sommer unter #gastrosophie.

Es ist Bärlauch-Saison – und die ist mir viel lieber als Spargel-Saison. Gerade noch zum Abendessen prima Bärlauch-Rührei gehabt und dann über diesen interessanten Artikel gestolpert:

Auch in manchen Gaststätten wird die Speisekarte dieser Tage mit Bärlauchrezepten erweitert. "Wir bieten unseren Gästen bis Ende April eine extra Bärlauchkarte an", so Andrea Langguth, Inhaberin der Triglismühle in Siegelbach. Darauf finden sich die maiglöckchenähnlichen Blätter im Bärlauchpesto, auf der Käsesuppe, im Bärlauchrahm oder im Frischkäse wieder. Küchenleiter Stieven Laesecke hat auch Cordon bleu und Schweinefilets mit Bärlauch verzaubert.

[ via: Thüringer Allgemeine ]

Nun kann man sicherlich streiten, ob es sich bei Bärlauch um eine Modeerscheinung handelt oder um eine echte Bereicherung der Küche. Früher wurde es jedenfalls als Unkraut ausgejätet.

tags
#speisekarten #essen

Zu diesem Eintrag liegen noch keine Kommentare/Trackbacks vor.

Trackback-URI zu diesem Eintrag:
http://www.speisekarten-seite.de/menu/blog/trackback.asp?entryID=2523

Eigenen Kommentar hinzufügen:
(Kein Kommerz, kein HTML bitte. Danke. – Nötigenfalls wird moderiert.)

Name

E-Mail

URL

 Angaben merken

Eine gültige E-Mail-Adresse dient ausschließlich zur Verifikation bzw. für meine Rückfragen.
Sie wird nirgendwo angezeigt oder anderweitig verwendet.