Speisekarten-Blog
Willkommen im
Speisekarten-Blog.
Gastrosophie, Gastronomie, Sammelleidenschaft – vereint durch Speisekarten, beschrieben durch kurze Beiträge, Web-Tipps, Ideen und Ansichten.
Weitere Einträge

Speisekarten-Quiz – Teil XV

Eingetragen am 2010-03-12 18:43 von Thorsten Sommer unter #blogging.

Ich gebe gleich vorweg zu, dass das Foto der Karte schlecht ist. Aber trotzdem präsentiere ich es hier als Speisekarten-Quiz, ausnahmsweise sogar mit Nennung des Betriebsnamens. – Fangen wir aber mit der Quizfrage an: Was ist mir an folgender Karte sofort aufgefallen?


(Klick zur vollständigen Version.)

Zusatzinfo: Beim Opus 1 handelt es sich um ein anerkanntes Gourmetrestaurant aus der Mövenpick-Kette im Herzen Hannovers.

tags
#speisekarten #unterhaltung

Drei Kommentare:

Hi,

- Beim 3/4-Gang Menü weiß man was man bekommt, beim 5 Gängen steht es nicht explizit dabei.
- Wieso wird nur Wein zum Käse empfohlen?
- Lustiges Zusammenspiel von cl, dl und l

Jan

Jan Theofel, 2010-03-13 08:29

Unglückliche Hervorhebung der Preise (große Schrift, Fett)

unterschiedliche Größe des Zeichensatzes zur Beschreibung der Menükompenten im Vergleich zur Beschreibung des Champagners

"5 Gang Menü" ist falsch geschrieben. Richtig wäre "5-Gang-Menü" oder noch besser: "Fünf-Gänge-Menü" oder "Menü mit fünf Gängen"

Die Überschrift "Menü" ist falsch, richtiger wäre: Speisen. Denn diese Gerichte können sowohl einzeln bestellt als auch als Gänge einer Speisenfolge bestellt werden. Möglicherweise will man damit ausdrücken, daß ein einzeln bestellte Speise nicht satt macht, sondern die Größe dieser Speise so bemessen ist, daß sie als Teil einer Folge mehrerer Komponenten sättigt. Andererseits ist der "Rabatt" für die Menüs groß (also wenn man die Preise der einzelnen Speisen zusammenrechnet und mit dem Menüpreis vergleicht. Sind die Speisen, wenn man sie einzeln bestellt, vielleicht doch größer portioniert als wenn man sie als Teil eines Menüs bestellt?

Gerhard Schoolmann, 2010-03-13 16:03

Trackback: Speisekarten-Quiz – Auflösung XV ] Dank an Jan und Gerhard für ihre Beiträge. Hier meine perönliche Auflösung:

Speisekarten-Blog, 2010-03-30 11:21

Trackback-URI zu diesem Eintrag:
http://www.speisekarten-seite.de/menu/blog/trackback.asp?entryID=3185

Eigenen Kommentar hinzufügen:
(Kein Kommerz, kein HTML bitte. Danke. – Nötigenfalls wird moderiert.)

Name

E-Mail

URL

 Angaben merken

Eine gültige E-Mail-Adresse dient ausschließlich zur Verifikation bzw. für meine Rückfragen.
Sie wird nirgendwo angezeigt oder anderweitig verwendet.